Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Viel Spaß beim Stöbern. Und über nette Einträge in meinem Gästebuch oder nette Kommentar freue ich mich immer.

Welcome to my blog. Have fun in looking around and feel free for an entry in my guestbook or for a nice comment!


Dienstag, 30. September 2008

Ein neuer Award für mich...ich freue mich so!

Von der supersupersuperlieben Mareikje (und das mit den 3 "super" ist nicht übertrieben!) habe ich heute den Javablu-Award bekommen. Ganz lieben Dank, Süße, ich freue mich sehr...auch - und v.a. - über Deine lieben Worte!


Nun liegt es an mir, ihn weiterzureichen.
Aber zuerst einmal die Regeln:

- Der nominierte darf den Award auf seinem Blog zeigen
- Verlinke den, der dir den Award verliehen hat
- Gib den Award an fünf Leute weiter
- Beschreibe, warum du den Award weitergegeben hast
- Verlinke die Blogs, die du nominiert hast
- Hinterlasse eine Nachricht auf dem Blog, den du nominiert hast

Ich habe mich für folgende Blogger/innen entschieden:

DieHex....ihren Blog habe ich die Tage erst entdeckt aber ich bin begeistert von ihren Werken. Sie bastelt total schöne Karten!!! Da werd ich jetzt ganz ganz sicher öfter vorbeischauen.
Mephisto...neben ihren total schönen Werken, die mich immer wieder begeistern, ist sie eine meiner Quellen für neues Bastelzubehör (hihihi, ja bei ihr im Flohmarkt habe ich schon so einiges gekauft*ggg).
Ninchen
hab ich heute abend entdeckt. Also ihren Blog. Tolle Sachen macht sie, ihre Schrumpffolien-Werke haben es mir angetan*ggg.

...

Und die restlichen 2 Awards gebe ich an jene, die sich hier zu diesem Beitrag melden und ihn haben wollen*g.



Montag, 29. September 2008

Tolles BlogCandy bei Antje

Bei Antje gibts zur Zeit ein wunderschönes BlogCandy zu gewinnen. Ganz ganz süße gepimpte Blumentöpfchen gibts für gleich 3 glückliche Gewinner.
Ich werd auf alle Fälle mein Glück versuchen...vielleicht DU ja auch?!

Sonntag, 28. September 2008

Singende Charlotte

Heute war bei einem Wichtelpäckchen für mich von der lieben Monika (Kleeblatt) u.a. auch dieser Stempelabdruck dabei.
Diese WoJ-Stempel sind ja sowas von herzallerliebst...ich liebäugele ja ganz stark mit mehreren dieser Stempel. Mal sehen, welche ich mir gönnen werde:-)

Und die Charlotte hab ich gleich mal für den neuen WoJChallenge #1 bearbeitet:


Und dies ist der Original-Sketch:

Donnerstag, 25. September 2008

Noch 3 Monate bis Weihnachten...

Hach ja...die Weihnachtsbastelei. Ich liebe sie. Und dieses Jahr kann ich meinen Lieben und Freunden auch eigene Karten schenken *froi*.
Und deshalb habe ich heute abend auch wieder einen Hänglar-Abdruck verarbeitet zu einem schönen klassisch rot-grünen Weihnachtskärtchen:-)

Und wer genau hinguckt, kann etwas erkennen!!!!

Und??? Habt ihr erkannt, was ich meine???

Jaja. Endlich, endlich endlich hab ich eine neue Schneidematte. Guckt mal wie schön sauber sie ist. Noch....

E-A-C #6

Gerade frisch vom Basteltisch mein Beitrag zum E-A-C Sketch #6. Es musste mal wieder ein Sarah Kay-Abdruck daran glauben*g:



Und hier der Original-Sketch:

Dienstag, 23. September 2008

Neue Zimtstangenbilder

Letztes Jahr kamen meine Zimtstangen-Bilder als Geschenk wirklich gut bei meinen Freunden und Familienmitglieder an, daher hab ich jetzt auch noch mal ein paar für dieses Jahr gemacht. Jetzt muss ich wieder Zimtstangen organisieren...hab keine mehr *lach*




Und hier eine kleine Anleitung zu dieser Bastelei:

Material:

  • 4 längere und dickere Zimtstangen (ca. 22-25 cm lang)...ich hab meine aus dem bekannten Online-Auktionshaus*ggg
  • Heißklebepistole
  • Weihnachtsserviette nach Wunsch
  • Laminiergerät und Laminierfolie Din-A4
  • Cutter, Schere, Locher (oder Eyelet-Tool)
  • Bast (habe Bast vom Crea-Pop-Zubehör genommen)
  • Holzstreuteile und alle mögliche passende weihnachtliche Deko


Anleitung:

  • Zunächst einmal nimmt man die oberste Lage der Weihnachtsserviette und legt sie in eine Din-A4 Laminierfolie ein. Sie wird dann einlaminiert.
  • Währenddessen die 4 Zimtstangen mit dem Heißkleber zu einem Rahmen kleben. Trocknen lassen.
  • Die einlaminierte Serviette in etwa quadratisch mit dem Cutter ausschneiden und an den 4 Ecken lochen.
  • Durch die Löcher der einlamierten Serviette Bast führen und das Bild mittig in den Zimtstangen-Rahmen einbinden. Dazu den Bast an den jeweiligen Zimstangen-Ecken mehrmals um die Zimtstangen führen.
  • Passende Weihnachtliche Deko, wie z.B. Holzstreuteile aussuchen und mit Heißkleber auf den Zimtstangen festkleben.
  • Zum Abschluß noch ein Stück Bast mittig an die obere Zimtstange als Aufhänger knoten und...FERTIG


Hänglar und Tilda auf einem großen P

Nachdem ich die Tage Hänglar und Edwin auf ein A gesetzt habe, treffen wir sie heute auf einem P wieder*g. Noch ein Geschenk, daß ich fertig gestellt habe. Das macht richtig Spaß*g.




Kärtchen für Sketchwettbewerb bei den Bastelelfen

Dieses Kärtchen hier habe ich für einen Sketchwettbewerb bei den Bastelelfen hergestellt. Da der Wettbewerb beendet ist, darf ich das Kärtchen ja nun auch hier zeigen:



Hier der Original-Sketch:





Montag, 22. September 2008

Bescrappte Inititale als Geschenk

Ich bauchte für eine liebe Freundin noch ein kleines Geschenk und da ich die Stempelabdrücke nicht immer nur in Karten verbasteln will, hab ich ihr einen besrappten Anfangsbuchstaben ihres Vornamens gebastelt und mit einer Hänglar (Stänglar???*g) und einem Edwin verziert. Seht mal hier:



Der Buchstabe selbst ist mit CorelDraw "entworfen"...dann eine Vorlage ausgeschnitten und diese auf Graupappe übertragen. Dieses dann wieder ausgeschnitten und mit Scrappapier beklebt.
Dann passende Stempelabdrücke coloriert und konturengenau ausgeschnitten. Den Edwin hab ich mit 3D-Pads aufgebracht. Noch ein Blümchen, ein Brad und dann noch ein Aufhängebänchen. Und fertig ist es.

Ich finds ganz niedlich und hübsch geworden*g.

Samstag, 20. September 2008

Mittwoch, 17. September 2008

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da...

...und bringt eine Karte für den aktuellen E-A-C Sketch #5 mit. Dort ist das Thema diese Woche:
"Es wird Herbst".

Dienstag, 16. September 2008

Javablu-Award erhalten *froi*

Von der lieben Sabrina (knutschimund) habe ich diesen Award erhalten. Ich freue mich ganz ganz dolle, weil ich ihn zum 1. Mal erhalten habe*ggg.

And here are the rules:

1. The winner can put the logo on their blog.

2. Link the person you received your award from.

3. Nominate at least 5 other blogs.

4. Before listing the nominees give a brief reason why you chose them

5. Put links of those blogs on yours.

6. Leave a message on the blogs you have nominate


Okay...here we go...dann guck ich doch mal, wen ich nominiere*ggg:

1. Rika...die Nice...jau, was soll ich sagen...sie bringt mich zum Lachen,
sie ist ein Original, sie ist einfach sie selbst und das ist gut so.
Und dabei noch eine geniale Stemplerin!

2. Kati (Katikreativ)...weil ich ihre Arbeiten mag und sie immer nett ist

3. Angi (Create-your-fashion)...weil sie eine so liebenswerte Person und ihre Pailetten-, Textil- und sonstigen Arbeiten einfach so hammerschön sind

4. Sandra (Sunny77)...weil sie so schöne Arbeiten auf ihrem Blog zeigt, den ich
gerne besuche

5. Ramona (Koboldmami)...weil Saarländer immer noch die Besten sind *kicher*
...und wenn man dann noch so genial stempeln kann...einfach nur gigantisch!


Summertilda für Paperminutes #29

Für den aktuellen Paperminutes-Sketch #29 ist soeben gerade dieses Kärtchen entstanden...auch wenn der Sommer ja irgendwie schon wieder vorbei ist...


Blog Candy bei Marushy

Ein ganz ganz tolles Blog Candy gibts aktuell bei Marushy zu gewinnen. Schaut vorbei und versucht Euer Glück!

Montag, 15. September 2008

Überraschungs-Blog Candy bei Merrylou!

Bei Merrylou gibts anlässlich des 1000. Besuchers eine Überraschung zu gewinnen. Schaut doch alle mal bei ihr vorbei. Ich versuch jedenfalls mal mein Glück*g.

Sonntag, 14. September 2008

Weihnachtskarte für Sketch saturday #16

Meine allabendliche Bastelarbeit hat heute ein Weihnachtskärtchen für den aktuellen Sketch Saturday (#16)-Challange ergeben.

Hier der Original-Sketch:

Und hier meine Idee dazu:


Donnerstag, 11. September 2008

Weihnachtskarte für A Spoon Full of Sugar #16

Heute abend hab ich mal den aktuellen Sketch von "A Spoon Full of Sugar" für meine heutige Karte genommen. Auf dem Bild schauts aus, als hätte ich ein bisschen arg schief geklebt, aber so schief ists gar nicht!

Hier der Original-Sketch:

Und hier mein Beitrag dazu:

Mittwoch, 10. September 2008

Neue Stanzen ausprobiert...Weihnachtskarte entstanden*g

Meine neuen Cuttlestanzen sind heute angekommen und mussten natürlich ausprobiert werden. Habe mich aufgrund der näherkommenden Winter- und Weihnachtszeit für ein bisschen winterliches Zubehör für meine Cuttle entschieden. Seht selbst: Meine 1. vollständig selbstgecuttelte Karte:



Dienstag, 9. September 2008

Meine neuesten Arbeiten...

Und ein Notizbuch hab ich auch mal gepimpt...ist auch schon für jemanden vorgesehen als kleines Geschenk, hoffe diejenige welche freut sich drüber...

...und eine Stiftebox ist auch fertig, wobei ich grad bei den Bildern sehe, daß ich einige Bänder doch noch kürzen werde. Schon klor (wie wir Saarländer sagen, daß einem sowas immer erst später auffällt...







E-A-C #4

Endlich kann ich nach meinem Urlaub auch bei diesem Challange-Blog mitmachen. Und der neue aktuelle Sketch von heute ist so schön und ich habe gerade vor 2 Stunden so schönes Papier bekommen...da hab ich doch gleich mal ein Kärtchen gebastelt. Hier der Original-Sketch:


Und hier meine Idee dazu:








Sonntag, 7. September 2008

Paperminutes #27

Für heute abend habe ich mir den aktuellen Paperminutes-Sketch vorgenommen und dieses Kärtchen ist dazu gerade fertig geworden:

Original-Sketch:


Und hier meine Umsetzung:




Let it snow....

Aus dem Urlaub zurück und um wieder in Tritt zu kommen eine kleine Winterkarte von mir:




Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Basteln und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehme ich für die Inhalte von fremden Webseiten keine Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.Für alle Links auf meinen Seiten gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.