Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Viel Spaß beim Stöbern. Und über nette Einträge in meinem Gästebuch oder nette Kommentar freue ich mich immer.

Welcome to my blog. Have fun in looking around and feel free for an entry in my guestbook or for a nice comment!


Dienstag, 23. September 2008

Neue Zimtstangenbilder

Letztes Jahr kamen meine Zimtstangen-Bilder als Geschenk wirklich gut bei meinen Freunden und Familienmitglieder an, daher hab ich jetzt auch noch mal ein paar für dieses Jahr gemacht. Jetzt muss ich wieder Zimtstangen organisieren...hab keine mehr *lach*




Und hier eine kleine Anleitung zu dieser Bastelei:

Material:

  • 4 längere und dickere Zimtstangen (ca. 22-25 cm lang)...ich hab meine aus dem bekannten Online-Auktionshaus*ggg
  • Heißklebepistole
  • Weihnachtsserviette nach Wunsch
  • Laminiergerät und Laminierfolie Din-A4
  • Cutter, Schere, Locher (oder Eyelet-Tool)
  • Bast (habe Bast vom Crea-Pop-Zubehör genommen)
  • Holzstreuteile und alle mögliche passende weihnachtliche Deko


Anleitung:

  • Zunächst einmal nimmt man die oberste Lage der Weihnachtsserviette und legt sie in eine Din-A4 Laminierfolie ein. Sie wird dann einlaminiert.
  • Währenddessen die 4 Zimtstangen mit dem Heißkleber zu einem Rahmen kleben. Trocknen lassen.
  • Die einlaminierte Serviette in etwa quadratisch mit dem Cutter ausschneiden und an den 4 Ecken lochen.
  • Durch die Löcher der einlamierten Serviette Bast führen und das Bild mittig in den Zimtstangen-Rahmen einbinden. Dazu den Bast an den jeweiligen Zimstangen-Ecken mehrmals um die Zimtstangen führen.
  • Passende Weihnachtliche Deko, wie z.B. Holzstreuteile aussuchen und mit Heißkleber auf den Zimtstangen festkleben.
  • Zum Abschluß noch ein Stück Bast mittig an die obere Zimtstange als Aufhänger knoten und...FERTIG


Keine Kommentare:

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Basteln und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehme ich für die Inhalte von fremden Webseiten keine Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.Für alle Links auf meinen Seiten gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.