Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Viel Spaß beim Stöbern. Und über nette Einträge in meinem Gästebuch oder nette Kommentar freue ich mich immer.

Welcome to my blog. Have fun in looking around and feel free for an entry in my guestbook or for a nice comment!


Samstag, 30. März 2013

Fischli von The Paper Shelter


Ich hab mir noch mal ein Motiv von The Paper Shelter gegönnt, da sind so tolle Motive bei bei dem Shop...da werd ich mir noch mehr holen*g.

Das erste Kärtchen mit den Fischlis hab ich nach dem Sketch von Sketchy Colors gewerkelt. Und zum Paper Shelter-Challenge Blog (anything goes) passt sie dann auch:









Donnerstag, 28. März 2013

Häkelbeanie nur für MICH! (RUMS #13)

So, ich hab mal was für mich gemacht. Irgendwie mach ich immer was für andere, vorzugsweise natürlich für Denise. Klar.

Aber ich hab vorgestern so ne tolle Anleitung für ne Häkelbeanie für Erwachsene gefunden und die kalten Temperaturen lassen einen auch im März noch Mützen häkeln*g.

Hihi, ich mag das Teil, mein Mann hat zumindest nicht laut losgelacht und meine Tochter...naja.... :lol:  :lol:  :lol:

Also erstmal das Teil...erschreckt nicht *kicher*:









Wie soll man denn sonst gucken, wenn der kleine Photograph so vor einem steht?????









Also meine Beanie, ich aufm Photo und Bilder gemacht von der Grinsebacke*g


Ach ja...und damit nehme ich endlich mal bei RUMS teil*g...das wollt ich ja schon so lange*g.


Nachtrag:

Die tolle Anleitung hab ich von hier.

Sonntag, 24. März 2013

Tante Trude

Tante Trude...ist das ein ge..er Name für ne Tasche oder ist das ein ge..er Name?

Ich hab das Ebook bei allerlieblichst gefunden, gekauft und gleich natürlich auch genäht.


Das Ebook ist gewohnt klasse, toll beschrieben, mit vielen Photos zu jedem einzelnen Schritt. Aber man muss auch sagen, die Tasche ist schon was aufwendig (finde ich), aber es lohnt sich. Der Schnitt überzeugt mich total.
Übrigens habe ich aber auf Vlies verzichtet. Ich bin ja schlau*g. Ich hab die Tasche in großen Teilen aus alten Jeans von Denise genäht *kopfnick*, da brauchts kein Vlies*g. Nur den Eulenstoff hab ich verstärkt.

Innen hab ich den orangenen Stoff genommen, den ich für die *kurzen Henkel* genommen habe.

Mit gefällt die Tasche sehr gut, ich werd davon sicher noch eine, zwei, drei....Stück nähen.

Einladungskarten für kleine Fussballer

Im Sommer brauch ich Einschlungskarten für zwei kleine Fussballer. Nu hat das Wetter heute ja nicht wirklich mitgespielt, um irgendwas draussen zu unternehmen, das kleine Monster hat drüber bei Nachbars mit dem Enkel gespielt und ich konnte Karten basteln.

Hab beide Karte fast identisch gemacht, der Sketch von Sketch Saturday gefiel mit so gut.




Über den Spruch hab ich lange nachgedacht. Ich wollte unbedingt den kleine Fussvaller von LotV auf den Karten, hab eh keinen geeigneten Stempel für kleine Schulanfänger*g. Aber der Spruch sollte dann natürlich schon auch zum Anlass passen. Ich hoffe, es ist mir ein klein wenig gelungen...

Samstag, 23. März 2013

Karteikartenkasten in flieder

Ich bin weiterhin fleissig, es sind wieder mal viele Dinge *in der Mache*, die halt noch fertig werden müssen.


Vor ein paar Tagen wurde ich gefragt, ob ich Karteikartenkästen auch nach Auftrag arbeite. Klar, mach ich natürlich.

Gewünscht war "etwas lila-fliederfarbenes* und ich hab jetzt gewerkelt und zeigs Euch mal:





Papier hab ich extra bestellt...hmm, irgendwie war das alles andere als einfach, irgendwie hat mirda gar nix gefallen. Dann hab ich das Papier hier gefunden und Das hats mit auf Anhieb angetan. Ich finds wunderschön und schlau wie ich bin :face:  :face:  :face: , hab ich diesmal auch nicht nur einen Bogen bestellt*g.

Sonntag, 10. März 2013

Gewerkelt

Ja....ich weiß. Ich hab mal wieder paar Tage nix gezeigt. Aber wer kennt es nicht? Abends hat man oft keine Lust mehr, noch Bilder hochzuladen und morgens...hat man keine Zeit.

Aber ich hab schon einiges fertig, hab auch die Nähmaschine wieder mal angeschmissen. Ich hab mir das tolle Ebook von Farbenmix gegönnt...also den *Quaaaksalber*...ich find den so süß. So hab ich ab gleichen Tag auch noch das erste Exemplar gegönnt...da werden sicher noch weitere folgen:



Der kleine Kerl ist doch perfekt, um die Restekiste bisschen zu reduzieren. Obwohl...kleiner Kerl...der hat schon ne schöne ordentliche Größe, so ist das ja nicht*g.

Dann hab ich noch weitere Stoffreste *verbraten*:


Hier hab ich das tolle Freebook von Beate hergenommen. Geht superfix, ist super erklärt und wie gesagt, da kann man wieder schön die Restkiste bisschen entleeren.

 Und dann hab ich bei pattydoo noch so ein klasse Tutorial für ein Kosmetiktäschchen mit Kellerfalten gefunden. Und natürlich gleich ausprobiert, ist ja klar:



Auch das geht relativ fix, ist ebenfalls super erklärt und auch das Täschchen wird sicher kein Einzelstück bleiben.



Ich hab aber nicht nur genäht....ich war auch wieder "Papierig* und mit Graupappe unterwegs. Entstanden sind ein Karteikarten-Sammler mit - wie ich finde - tollem Papier und ein aufgehübschter Kellnerblock:



Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Basteln und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehme ich für die Inhalte von fremden Webseiten keine Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.Für alle Links auf meinen Seiten gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.