Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Viel Spaß beim Stöbern. Und über nette Einträge in meinem Gästebuch oder nette Kommentar freue ich mich immer.

Welcome to my blog. Have fun in looking around and feel free for an entry in my guestbook or for a nice comment!


Sonntag, 31. Mai 2009

Hänglar-Einschulungskarte

Von meiner Schwester hab ich gestern den Auftrag erhalten, eine Einschulungskarten für ihren Sohn, mein Patenkind zu machen. Sie möchte die Karte in seine Schultüte geben.
Ich hab mich eben gleich dran gemacht, der Cutie Sunday-Sketch kam mir wie gerufen. Es sollte natürlich eine typische Jungenkarte werden und so hab ich sie gestaltet:
---
I've got a call from my sister yesterday...she asked me to work a card for the school entry of her sun, my godson. She wants to give the card into his goodie-cornet that he will have on his first school day end of august of course.
I just finished the card, the new Cutie Sunday Sketch is so nice, I used it for my card. Of course my sister asked for a typical boy card...and here ist is:

Mittwoch, 27. Mai 2009

Fussballer-Karte für 3 Challenges / Footballer-Card for 3 Challenges

Vor 2 Stunden wusste ich auch noch nicht, daß diese Karte rausspringen würde. Aber beim Bloghopping durch die verschiedenen Challenge-Blogs hatte ich auf einmal diesen Hänglar-Abdruck im Auge und habe ihn dann in eine Karte für 3 Challenges verwandelt.

Die gelb-schwarze Farbkombi ist bei Stamp with Stampavie gewünscht, bei Cute Card Thursdays ist "A Sporting Chance" gewünscht und die Sketch ist von Stamp with fun...
...
2 hours ago I didn't know that I would work this card tonight. But I was doing some Blog-Hopping tonight, visiting all the challenge blogs. And then I rememberd this Hänglar image and I used it for a card for 3 challenges.

The yellow-black color-combination is the challenge of this week at
Stamp with Stampavie, challenge at Cute Card Thursdays is " A Sporting Chance" and the sketch is from Stamp with fun...



Sonntag, 24. Mai 2009

Let's get in shape...

heißt es im Momen bei *Just Magnolia* und ich habe mit meinen Nestis ein kleines *Kärtchen* gewerkelt. Das Motiv ist mit 3D-Pads aufgeklebt, sieht man auf dem Photo nicht.
---
so we do at the moment at *Just Magnolia* and I did work a little *card* with my label-Nestis.
The image is sticked on with 3d-pads, you can't see it on the photo.


Samstag, 23. Mai 2009

Es wird Sommer.../Summer is coming...

Dieses Kärtchen kommt grad frisch vom Basteltisch...es ist mir eindeutig nach Sommer gewesen...Und ich liebe dieses Orangenbäumchen :zwinker: Und sie passt auch noch zum aktuellen "A Spoon Full of Sugar" Challenge. Anlässlich des Geburtstags der Challengeseite lautet das Thema
Celebration
Nu denn, als allgemeines Kärtchen mit besten Wünschen wir irgendwas passt ja doch hin...*kicher*
...
This card just jumped from my stamping table...I am in summer feeling it seems. And I really do like this orange tree....
And then this card also fits to the actual "A Spoon Full of Sugar"-Challenge. For the birthday of this Challengeblog we shall work some
Celebration-Cards
We...my card is a real "best whises"-card for everytime and everything...so - yes - I think it is right for the challenge...


Donnerstag, 21. Mai 2009

*Männer*

Heute abend hab ich auch noch was für Cat's Corner gewerkelt. Thema ist da im Moment
*Männer*
Wir sollen also mit einem Katzenmotiv irgendwas für Männer basteln und ich hab mich - Mitten im Mai - für ne Halloween-Box entschieden. Jau, das ist was für Männer *find*...und die Katze mit der Augenklappe ist eindeutig ein Kater *kicher*. ---
Tonight I also worked on something for Cat's Corner. Something for
*Men*


Kleine Nesti-Box



Heute habe ich mal mit meinen neuen Nesti-Labels eine Box gewerkelt. Hab ein paar Photos gemacht und will Euch mal zeigen, wie ich sie gemacht habe. Also zunächst einmal habe ich mit Origami-Falttechnik eine Box gebastelt. Eine klasse Anleitung dazu gibt es bei Tanja...sie erklärt ganz genau mit schönen Bildern, wie man falten muss. Ist kinderleicht. Für mein Box habe ich ein Quadrat mit einer Seitenlänge von 17cm genommen. Die Größe könnt ihr natürlich nehmen, wie ihr wollt, hauptsache Euer Papier ist quadratisch. Wenn man dann fertig gefaltet hat, sollte es in etwa so aussehen:

Die größe ist dann grad ideal, daß man die 2. und 3. größen Label-Nestis nutzen kann. Als nächstes habe ich aus fliederfarbenem und grünem CS mit meiner Cuttlebug die Nestis ausgestanzt: 2 x die 2. größten Labels in fliederfarben und 1x die 3.größten Nestis in grün.


Damit man die Box quasi wie eine Schublade ausziehen kann, muss man nun praktisch noch ein Grundgerüst basteln, ein *Drumherum* für die Schublade.
Dazu habe ich aus dem grünen CS ein rechteckiges Stück geschnitten, die Maße hängen natürlich von der Größe der Box ab.
Mein Rechteck ist 18,4 cm lang und die Höhe richtet sich dan der Größe der Box. Hier sind es 7 cm.
Die lange Seite wird bei 3,1 - 6,2 - 12,2 - 15,3 cm gefalzt.


Dann schließt man dieses Rechteck oben mit einem Klebestreifen zu einer Box. Ich finde es einfacher, zunächst den Boden, also das 6x7 cm große Stück auf einem der großen fliederfarbenen Labels aufzukleben. Dann oben mit Klebestreifen schließen und den 2 großen fliederfarbenen Label analog zum unteren aufkleben. Schön trocknen lassen, damits auch wirklich fest klebt.
Zwischenzeitlich kann man das kleinere grüne Label nach LUst und Laune gestalten und dann auf das größere fliederfarbene Label kleben. Wieder trocknen lassen.

Seitenteile verzieren. Die Innenbox, also die Schublade ebenfalls. Dazu habe ich neben den äußeren Seitenteilen auch den Innenboden verschönert. habe dazu ein Quadrat mit 5,8 cm Seitenlänge geschnitten und in den Innenboden eingelegt. Braucht man gar nicht kleben, das hält dann auch so.

Dann hab ich vorne noch ein Bändchen angebracht, damit man die Schublade auch rausziehen kann. Mit dieser Größe sitzt sie schön fest drin, aber trotzdem lässt sie sich mit dem Band gut rausziehen. Hab noch ein Blümchen und ein kleines Brad angebracht.

Und dann ist man auch schon fertig:







Mittwoch, 20. Mai 2009

Neue Nestis, neuer Stempel--> neue Karte

Ganz frisch vom Basteltisch kommt dieses Kärtchen. Hab meine neuen Nestis und einen der neuen Stempel aus dem WoJ-Sommerkit benutzt und mir war nach Pastellfarben. Die Karte ist nach dem tollen aktuellen WoJ-Sketch von Heather gewerkelt.
---

This is my newest card, just finished some minutes before. Used my new Nestis and on of the new stamps of the WoJ Summerkit and I really liked to colorin pastell colors tonight. Worked this card to the wonderful actual WoJ-Sketch from Heather.



Dienstag, 19. Mai 2009

Blau-gelbe-Schokoriegel-Verpackung

Hab mit meinen ScorPal heute abend noch diese kleine Schokoriegel-Verpackung gewerkelt. Laut Größenangaben bei der Anleitung von Tanja passen da wohl 4 Kinder-Schokoriegel rein. Werd ich dann ja sehen*g.
---
I also finished this chocolate bar-box. Got the instruction from Tanja's blog and it should fit to 4 candy bars. I will see*g.


Meine neuen Spellbinders...my new Spellbinders,

Heute morgen hab ich meine neuen Spellbinders aus den USA erhalten *froi*...hat grad mal 9 Tage gedauert und der Preis war einfach nur klasse. So krieg ich sie in Deutschland nicht. Die waren da mit Porto wesentlich billiger als hier bei uns ohne Porto... Hab gleich ein Kärtchen gewerkelt für Papertake Weekly Challenge:
---
This morning I got my new Spellbinders from the US. I am so happy. I only waited 9 days for the package and the prize was absolutly fantastic. You can't get them here in Germany for that prize. No way! They were cheaper also with shipping then here in Germany without shipping. Just worked a card for
Papertake Weekly Challenge:



Montag, 18. Mai 2009

For a Blog Candy...

Und noch ein Hänglar-Tag-Täschchen ist grad fertig geworden. Gelb-rosa mit Blümchen und Bändchen und Sentiment...so fordert es Sinifuzzy für ihr Blog-Candy:-).
---
And there's a 2nd Tag purse with Hänglar...yellow-rose, flower, ribbon, sentiment...this is the Challenge for the Blog-Candy of Sinifuzzy :-)





Hänglar-TAG-Täschchen

So nenn ich es mal. Hab heute morgen auf meinem Streifzug durch all die tollen Stempelblogs das hier gefunden.

Ein TAG...2fach gearbeitet und dann unten am Boden gefaltet, zum Täschen praktisch. Da rein kommt noch ein Tütchen...bisschen Embellishment, Flowers oder so....Kann man Kleinigkeit verschenken.

DAs Bändchen werd ich noch kürzen, aber da ich das Teil zum Befüllen nochmal öffnen muss, hab ich es noch länger gelassen, das ich es ordentlich binden kann.
---
I just call it Hänglar-TAG-Purse...Found it this morning on my way through the wonderful stamping blogs around the world.
One TAG...worked it twice and the folded it at the ground...so it it a little purse. I will fix a little something inside with some embellishment, flowers or such things.
I have to cut the fiber a bit, I know...but I just must open the purse a bit to fill it, so I cut it later...



Hier mal von der Seite, daß man das "Täschchen" sieht:---From the side so you can see the *purse*...

Sonntag, 17. Mai 2009

One for the Boys...

Jau...so heißt das Thema bei *Simon Says Challenge*...one for the Boys.
Und dann hab ich es auch gleich noch so angepasst, daß es auch noch zum E-A-C passt.*Familiy and Friends* ist da aktuelles Thema...

Ist der Matthew nicht goldig mit seinem Holzschild? Und ja richtig...wieder ne Karte für 4jährige...meine Denise spielt gerne mit Jungs und hat jede Menge Jungs-Freunde im Kiga :lol:
---
Well...this is the theme at *Simon Says Challenge*...one for the boys.
And I worked it so that it also fits to the E-A-C this week..."Friends and Family"

Isn't he supercute....Matthew with his wooden label. And well...another card for 4 years old...my little Denise loves to play with boys in Kindergarten and she does have a couple of boyfriends there *lol*


Meine 1. Karte mit einem WoJ-Sommerkit-Motiv

Gestern ist das WoJ-Sommerkit schon bei mir angekommen und ich bin einfach nur begeistert. Die Motive sind so schön und man muss es mal erwähnen...da sind soviele Stempel mit drauf, der Preis ist einfach sensationell!!!! Ich bin total happy und hab grad mal ein 1. Motiv verarbeitet, hab noch einen Magnolia-Zaun für den HG mitaufgenommen... Die Karte reich ich beim Sketch Saturday und bei Whiff of Joy ein. Der Sketch ist von Sketch Saturday und bei Whiff of Joy heißt das Thema der Woche "Friendship cards". Da passt das Sentiment, das auch mit auf dem Kit war natürlich super!!!
---
Yesterday the WoJ-Summerkit arrived here and I am just totally flashed. These stamps are so beautiful and it must be said...there are so much wonderful stamps on the kit and the prize for it is just sensationell!!! I am so happy and I just colored my 1st stamp and worked a card for Sketch Saturday and Whiff of Joy Challenge. The sketch is from Sketch Saturday and the actual theme at Whiff of Joy-Challenge is "Friendship cards". So this sentiment from the kits fitts 100% for the card. I also used a Magnolia fence for the background of the stamp.



Freitag, 15. Mai 2009

Mein Stempelbuch / My Book of Stamps

Nadell hat ja dieses tolle Stempelbuch die Tage eingestellt, lange war es nicht bei mir auf der To-Do-Liste...nee, ich habs auch machen müssen. Meins ist von den Maßen anders, damit ich auch große HG-Stempel reinkriege. Es kommen auch noch 2 Rubriken hinzu "Sonstige Stempel" und "Schriftstempel"...aber die muss ich noch abstempeln...
Da ich noch keine eigenen Penny Black Stempel oder auch andere Marken habe, hab ich auch noch keine Rubrik für diese angelegt. Das kommt dann, wenn ich selbst solche Stempel besitze...
---
I saw such a wonderful book of stamps these days at Nadell's blog and it was not to long standing on my *to-do-liste*....well, I just had to do one myself. The size is just right for all the big background stamps.
There are missing now two more categories...one for my sentiment stamps and one for all the *no name stamps*...but I will work on it.
And when I get PB stamps or something like this...I will add these for sure.

Das ist die Vorderseite, das Deckblatt quasi: / This is the front side:


Dann kommen hier die einzelnen Trennblätter: / The seperator sheets:



Hier mal ein Beispiel für ein Innenblatt mit abgestempelten Abdrücken: / Here you can see an example for one sheet with stamped images:


Dann die weiteren Trennblätter: / Some more seperator sheets:

Hier kann man in Natura die Aufschrift natürlich richtig lesen...die Kamera wollte nicht so wie ich will.../ In Natural you can read all the words, but the digicam was a bit ...well let's say tricky....






Die Rückseite ist noch mal mit Scrappapier bezogen./ I decorated the back side with some pattern paper.

Donnerstag, 14. Mai 2009

Eine Karte für 3 Challenges...

Meine Geburtstagskartenproduktion für die Freunde von Denise geht munter weiter. Da sie ja nicht nur Jungs als Freunde hat, sondern natürlich auch Mädels, ist es diesmal ne Mädelskarte geworden. Und ich habe es geschafft, die Karte gleich nach 3 Sketchen zu arbeiten *stolzguck*:
---

My production for birthday cards for the friends of Denise is going on. Of course there aren't only boy friends but also girl friends and so this evening it's a girls card.
And...I am rather proud...I managed to work this card for 3 challenges...

Dann wollen wir mal
:/So here we go:


1. My Time to Craft Challenge Hier ist diese Woche eine *kids card* gefordert...here it's a *kids card* Challenge this week...

2. Stamp with Stampavie
3. Cute Card Thursday Hier lautet das Thema diese Woche *Letters and Numbers*./Theme of the week is *Letters and Numbers*.


Dienstag, 12. Mai 2009

Blog Candy bei Debbie

Debbie hat ein absolut fantastisches BlogCandy gestartet. Schaut mal bei ihr vorbei!
---
Debbie has started an absolutly fantastic BlogCandy. Go to visiti her super Blog!

Montag, 11. Mai 2009

Ungewöhnliche Kartenform für *Stamp with fun*

Für "Stamp with fun" habe ich diese Karte eben fertiggestellt. Wollte unbedingt mein Magnolia-Haus, das ich heute aus Schweden bekommen hab, einsetzen, diesen Stempel wollte ich schon so lange haben.
Ich hatte total viel Spaß beim Werkeln, die Kartenform (sie ist optional bei diesem Sketch) ist mal was ganz anderes und ich bin recht zufrieden, doch ja...
---
For *Stamp with fun* I just finishes this card. I really wanted to use my new Magnolia-House. I've got it today from Sweden, I really wanted this stamp for so long time.
I had so much fun doing this card, the card shape (it's the option for this sketch) is something totally different and...well...I am rather happy with my card now.




Sonntag, 10. Mai 2009

Happy 4th. Birthday!

Bei den Friday Sketchers gibts diese Woche nen tollen Sketch. Und ich muss so ganz langsam mal in die Puschen kommen, um Geburtstagskarten für die Freunde meiner Tochter Denise zu bosseln. Die werden alle 4 dieses Jahr...also brauch ich ne Menge Karten für 4jährige*g. Und ich liebe King Lui...
---
At
Friday Sketchers Blog there's a wonderful sketch tis week. And I real have to start with the birthday cards for the friends of my daugther Denise. All of them will be 4 this year...so I really need a lot of cards for 4years-old-kids. And I DO love King Lui!




Blog Candy bei Cori

Cori hat nun schon 2500 Klicks auf ihrem Blog und hat ein schönes BlogCandy gestartet. Schaut mal bei ihr vorbei!
---
Cori has startet a wonderful BlogCandy cause of her 2500 clicks. Go on looking on her wonderful works.

Samstag, 9. Mai 2009

Samstag ist Badetag !!!/ Saturday is bathtime!!!!

...und was gibts Schöneres als so ein richtiges schönes Schaumbad *kicher*.
---
...and can you think on something more nice than a wonderful bubble bath *giggel*






Die Blubberblässchen sind komplett mit Stickles Baby Blue gearbeitet :lol: :lol: :lol:
Und der Sketch ist der akutelle von Sketch Saturday.
---
The bubbles are completly colored with Stickles Baby blue*gggg.
And this is the actual Sketch Saturday Challenge.

Donnerstag, 7. Mai 2009

Bonbonfarben für Papertake Weekly Challenge

Diese Karte hier hab ich für den Papertake Weekly Challenge gewerkelt. Die Karte ist schon für jemand besonderen vorgesehen, die Bonbonfarben sind gewollt :lol:
---
I just finished this card for Papertake Weekly Challenge. I will send it to someone special and the colors are just a *must* for that person*g.




Mittwoch, 6. Mai 2009

Cat's Corner #1

Tigger hat einen neuen MitmachChallenge-Blog geschaltet: Cat's Corner. Hier handeln alle Challenes rund um die Katze.
Der 1. Challenge war eine TAG und es hat riesig Spaß gemacht, das TAG zu werkeln.
...
Tigger has startet a new Challenge Blog: Cat's Corner. All Challenges are around the cat...
The 1st one today was a TAG-Challenge and I've got a lot of fun doing this TAG.



Dienstag, 5. Mai 2009

Penny Black für EAC#38

Nach Penny Black war mir, als ich den dieswöchentlichen Sketch beim E-A-C gesehen hab.
...
I just liked to work a PennyBlack-Card when I saw this weeks sketch at E-A-C.



Gefaltet, gefalzt, geklebt...

...hab ich die letzten 2 Tage. Es war mir nach etwas anderem als Karten. Also hab ich mein ScorPal ausgepackt und hab heute noch so ne geniale Graupappen-Box à la Maditchen gewerkelt.
...
So I were not lazy last two days but I didn't want to do cards so I took my ScorPal and I also worked one of these gorgeous Boxes à la Madtichen.





Sonntag, 3. Mai 2009

Tilda auf Schaukel...

Hatte heute morgen etwas Zeit und hab für Paperminutes und *A Spoon Full of Sugar* eine Karte gewerkelt.
Endlich bin ich mal dazu gekommen, die Magnolia-Schaukel zu nutzen...

Mamapia will dieses Mal bei Paperminutes für die 60. Challenge, daß wir ihr eine Szene machen...kann sie haben*g.
Und beim Durchstöbern der aktuellen Challenges habe ich mich dann für eine blau-grüne Farbkombi entschieden, daß diese Farbkombi bei "A Spoon Full of Sugar' zur Zeit gefragt ist.
...
This morning I've got some time, so I worked a card for Paperminutes und *A Spoon Full of Sugar*.
Finally I could use myMagolia-swing...

Mamapia wants us to create a scene for Paperminutes for the 60. Challenge. And by hopping through the other Challenge blogs I decided for blue-green color as this is the weekly challenge at "A Spoon Full of Sugar" this week.

Rechtliches

Dies ist ein privater Blog, der sich mit meinen kreativen Hobbys beschäftigt. Alles dreht sich ums Stempeln und Basteln und alles, was damit in Verbindung steht. Meine Arbeiten gestalte ich mit Stempeln, Papieren und sonstigen Materialien der verschiedensten Hersteller – das Copyright daran liegt bei den jeweiligen Firmen, das für die Werke an sich und die zugehörigen Fotos und Beschreibungen bei mir. Sie dürfen generell nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Urheberin heruntergeladen, kopiert, verändert oder an anderer Stelle veröffentlicht werden. Auf meinem Blog wird nichts zum Verkauf angeboten. Außerdem distanziere ich mich gemäß § 5 TDG ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten anderer Autoren. Für die Inhalte dieser Seiten bin ich nicht verantwortlich und mache sie mir nicht zu eigen. Sollten Inhalte meines Blogs gegen geltendes Urheberrecht verstoßen, so bitte ich um Info, sie werden schnellstmöglich entfernt.

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehme ich für die Inhalte von fremden Webseiten keine Verantwortung, dafür ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.Für alle Links auf meinen Seiten gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.